Hacking For
1000px-Axe_kirves.svg
Free &
Sustainable CITIES

Hack The City

°

The project is about Hacking as a tool to create and experience the open, circular and free city. 

“Hacking seems to be the best (& only?) path to sustainable & free cities”

The project aims to build an accessible open toolbox and list of examples (scroll down) for everybody to use and build upon.

We love to invent and discuss hacks in partnership with other organisations and to develop them during open events. You can invite us to run an event for/with you or develop hacks for your city. 

More

Why hacking? (Project Mission Statement) 

Why circular, open & free?

What is city hacking or urban hacking?

19th_century_knowledge_primitive_tools_iron_axe

Open Source, Free

°

Open Source is a form of decentralized collaboration where the designs of things are

  • made publicly available so that anyone can study, modify, distribute and make them also for commercial purposes.
  • Open Source designs ideally use readily-available components and materials, standard processes, open infrastructure, unrestricted content, and open-source design tools to maximise the ability of individuals to make, use and improve the things.
  • Open Source gives people the freedom to control their technology while sharing knowledge and encouraging commerce through the open exchange of designs.

In the Free City

  • things are smart without producing data about individuals (data minimisation). Freedom always wins over promises of efficiency wins if those require surveillance of any kind.
  • Public data and any process where a company or government collects and/or processes data about individuals is open source.

More

Full Open Source Definition

& Circular 

°

Circularity or Circular Economy is a vision for a sustainable future

  • without waste where things are
  • easy to repair, repurpose, refurbish & recycle.
  • Things are easy to dismantle and reuse.
  • Therefor modularity, open standards and common construction methods play a huge role.
  • Materials in use are either fully recyclable in technical processes or completely biodegradable.
  • Feedback loops are as short as possible.
  • The whole human culture and economy works in mutually elevating synergy with the biosphere enhancing diversity.
  • Transparency and Openness are key drivers.
  • Renewable energy is in use.

More

What is circular economy? 

EXPERIMENTS :

Construction Design / Konstruktionsdesign
 

EN: ‘… uses readily-available and standard components, processes, tools & techniques … designs that are easy to dismantle … easy to reuse …’

DE: “… nutzt idealerweise fertig erhältliche Komponenten, Standardwerkzeuge und Standardtechniken … leicht auseinander zu nehmen … leicht wieder- oder umzunutzen …”

Scenario

EN: The Future-City, Climate-Change & Scarcity

When climate change really kicks in, many cities will be shaken constantly by catastrophies. Modular & circular built cities can use parts of no-critical infrastructure to replace broken parts of critical infrastructure. Benches become houses become dikes become spaceships …

Szenario

DE: Zukunftsstadt, Klimawandel & Knappheit:

Schlägt der Klimawandel zu, sehen sich Städte zunehmend von Katastrophen heimgesucht. Modulare und zirkulär gebaute Städte können Teile von nicht-kritischen Infrastrukturen nutzen, um kritische Infrastrukturen zu erhalten. Bänke werden Häuser werden Deiche werden Raumschiffe …  

 

 

SONY DSC
EN: Highlighting all “open accessible” screws / DE: Offen zugängliche Schrauben markieren
SONY DSC
EN: Modular Birdhouse 
Bitte Sortieren DSC08050
EN: Reorganise More / DE: Umordnen Mehr
SONY DSC
EN: Using Marking Spray (See Toolbox for discussion of the tool) / DE: Nutzung von Sprühkreide.
Production / Produktion

EN:circular & open source … 

DE:Open Source & in Kreisläufen

   

Scenario

The City Factory

‘Manifest’ Vs. 0.5
°

The City-Factory = A factory located in the city that produces the city.

Production in an Open Source Circular City

Production has always been a part of the city. But with Digital Fabrication, Circular Economy and Open Source it will probably get back closer to the center and to peoples lifes. The City will be a Factory!

  • No waste, but resources (closed loops) – waste collecting systems become resource collecting and distributing systems. 
  • Reusing, repairing, refurbishing is part of daily lives and is supported by infrastructure (e.g. repair shops), communication (e.g. repairing ads) and designs (e.g. repairable).
  • The City Factory produces a lot of items for the city in the city (mostly from resources found in the city) and uses – to make this easy and possible – for this:
    o Open Source Designs, that use
    o simple standards and standard methods and
    o commonly available parts and materials,
    o that are compatibel with digital fabrication tools,
    o have little energy consumption in the production,
    o and a clean production process.
  • The City and the City Factory is a place where you can learn how things are made and how to make them. 

!

FromPIWOtoDIDO - 1 1000px
EN: “From Products In and Waste Out to Data In and Data Out (PIWO to DIDO)” – a vision from the for our future cities coming from the fablab-culture. / DE: “Von Produkte rein und Müll raus zu Daten rein und Daten raus” – eine Vision für die Zukunft unserer Städte aus der Fablab-Kultur.

Scenario

Die Stadtfabrik

“Manifest” Vs 0.5
°

Die Stadtfabrik = Die Fabrik in der Stadt und zugleich die Fabrik die die Stadt produziert.

Produktion in einer Open Source Kreislaufstadt

Produktion war immer mit der Stadt verbunden. Aber mit digitaler Fabrikation, Kreislaufwirtschaft und Open Source wird sie wohl noch dichter mit der Stadt zusammenwachsen. Stadtfabrik heißt:

  • Kein Müll, sondern Ressourcen (geschlossene Kreisläufe) – Müllsammelsysteme sind Ressourcensammelsysteme.
  • Reparieren, Wieder- bzw. Weiternutzen (Reuse) und Aufbereiten (Remanufacturing) sind Teil des täglichen Lebens und werden durch Infrastruktur (z.B. Reparaturwerkstätten), Kommunikation (z.B. Werbung für Reparatur) und die Produkte selbst (z.B. reparierbar gestaltet) unterstützt.
  • Die Stadtfabrik produziert die meisten Dinge für die Stadt selbst (großteils aus dort schon vorhandenen Ressourcen) und nutzt, damit das möglich wird, dafür:
    Open Source Produkte bzw. deren Baupläne, die
    o  einfache KonstruktionsStandards und
    o  allgemein verfügbare Teile und Materialien verwenden,
    o  kompatibel sind mit digitalen Fabrikationswerkzeugen,
    o  wenig Energie bei der Produktion verbrauchen und
    o  einen sauberen Produktionsprozess erlauben.
  • Die Stadt/Stadtfabrik ist ein Ort, der lehrt und kommuniziert, wie Dinge gemacht sind und wie man sie selbst machen kann.
Stadtfabrik Schriftzug _ DSC08335
EN: ‘City Factory’ –  factories in the city producing the city from materials sourced in the city. More / DE: Die ‘Stadtfabrik’ produziert die Stadt in der Stadt aus Ressourcen der Stadt. Mehr
EN: Hack/refurbish you mixer into a Multi Power Tool, Full Story / DE: Einen Haushaltsmixer zu einem Multitool aufwerten, Ganze Geschichte
bags DSC08447
EN: Distributed and decentralized bottom upl deposit systems, More / DE: Verteilte, dezentrale, bottom up Pfandsysteme Mehr

white string
EN: Go to slide 25 for written explanation / DE: Folie 25 hat eine Erklärung.
Mifactori-Sperrmuell-WS1-CC-BY-SA-by-Mifactori.de87
EN: Hack waste into modular parts with endless reuse possibilities. More DE: Müll in modulare Systeme mit endlosen Nutzungsmöglichkeiten umwandeln. Mehr
Biohof_arche_5012
EN: Professional urban agriculture companies cultivate backyards & balconies Full story / DE: Professionelle Unternehmen betreiben urbane Landwirtschaft in Hinterhöfen und auf Balkons ganze Geschichte
EN: hack plastic waste into an air mattresses (Tutorial for homeless people), More / DE: Plastikmüll in Luftmatratzen umwandeln, Mehr
13 Reused City Grill 1
EN: The Reused City (Grill). More / DE: Die Wiederverwendete Stadt (Grill). Mehr
Nature in City | Stadtnatur
°

EN: … nurture the biosphere, not poisoning it … Use and combine materials that are compostable (= biological nutrients) … enrich ecosystems

DE: … Die Biosphäre schützen und pflegen, nicht vergiften … kompostierbare/biologisch abbaubare Materialien nutzen (= biologische Nährestoffe) … Ökosysteme reicher machen …

 

THESIS

EN: Teach Ecology

In a circular city people will have much more understanding and knowledge of ecological processes in in their city. Openness will help to gain that. Special street signs, zones and furniture items maybe also. (Doesn’t traffic lights teach children about traffic?)

°

The City as a Farm?

951px-Battle_axe_medieval.svg

VORSCHLAG

DE: Ökologie kennen

In einer Kreislauf-Stadt werden die Menschen wahrscheinlich viel mehr Wissen über und Verständnis für ökologische Vorgänge um sie herum in der Stadt haben. Openness kann dabei helfen, besondere Straßenschilder, Abgrenzungen und Möbelstücke auch (bringen Ampeln nicht Kindern grundlegende Dinge über Stadtverkehr bei?)

°

Die Stadt als Forstbetrieb?

951px-Battle_axe_medieval.svg

 

 

Lleyn_sheep
EN: Enhancing public transport: Use the subway with a herd of sheep / DE: Öffentlichen Nahverkehr erweitern: Mit einer Herde Schafe in der U-Bahn
Moehre nah
EN: Carrots / DE: Möhren
DE: Wald
EN: “Wald” = Forrest / DE: Wald
09 Lerngarten
EN: Learn garden – the city educates us about its ecology / DE: Lerngarten – Die Stadt lehrt uns über ihre Ökosysteme. Mehr
Inspecting_the_bees'_work
EN: Urban Beekeeping / DE: Stadtbienen

Social Structures / Soziale Strukturen

EN: On Collaboration & Community

DE: Über Zusammenarbeit & gemeinsam leben

EN: Hack Your Institution! Set up a local deposit system, Full Story / DE: Hack Deine Institution! Lokale Pfandsysteme einrichten, Ganze Geschichte
EN: Hack systems to create social capital, Full Story / DE: Systeme hacken und Sozialkapital produzieren Ganze Geschichte
EN: You own social media supported REUSE & Waste Hacking System, Full Story / DE: Social-Media unterstütztes REUSE und Müll-hacken, Ganze Geschichte

Networks | Netzwerke
°

EN: People love to talk these days about „smart cities“ and the „internet of things“: Everything gets a brain (a computer) and will be connected to the rest via the internet. These smart networks will collect and exchange all kinds of data to allow smarter decisions.

But this is of course also a vision for a potential huge surveillance machine… Do we really want to connect everything? This is a question we should answer quite soon.

Freedom?

Surveillance by states or companies is bad and data minimisation and avoidance for private data by design is a good thing … Public infrastructure should be Open Source to allow the public independency from companies…

DE: Die Leute reden gerade gerne von „Smart Cities“ und dem „Internet der Dinge“: Alle Gegenstände bekommen ein Gehirn (einen Computer) and werden über das Internet miteinander verknüpft und bilden so schlaue Netzwerke, die Daten sammeln und tauschen Daten und so intelligentere Entscheidungen und Steuerung erlauben.

Aber dabei entsteht natürlich zugleich auch eine riesige potentielle Überwachungsmaschine … Wollen wir wirklich alles im öffentlichen Raum vernetzen? Das ist eine Frage, die wir diskutieren sollten.

Freiheit?

Überwachung durch Staaten oder Unternehmen ist schlecht, Datensparsamkeit oder Datenvermeidung bei privaten Daten ist gut … Öffentliche Infrastrukturen sollten Open Source sein, damit die öffentliche Hand unabhängig ist von privaten Unternehmen …

Provocative Question

EN: “Maybe the whole surveillance-paranoia is just a variation of the ‘reading novels makes stupid’ of the 19th century or the famous ‘the internet makes us stupid'”.

It is information progress, that is for sure!

But how can we make it ours? 

Provokante Frage

EN: “Vielleicht ist diese ganze Überwachungseuphorie auch das selbe wie das ‘Romane lesen macht dumm’ des 19. Jahrhunderts oder eine Spielart von ‘Das Internet macht dumm’“.

Es ist ein Informationstechnologiefortschritt, so viel ist sicher.

Aber wie können wir ihn zu unserem machen? 

 

 

exhibtion viersen - surveillance cam big 2  brighter
EN: Dismantable Surveillance Cam – hang instructions how to hack or bypass surveillance systems right next to them. / DE: Abbaubare Überwachungskamera – Anleitungen zum Hacken oder Umgehen direkt neben Überwachungssysteme platzieren.
street light speaker 44
EN: “The NSA is watching you” (just a concept, would be highly illegal): In german cities many traffic lights have speakers. They give an audio signal for the blind when the light is green. Someone could hack them all (or at least all in a big area) and make them, when the light is red, whisper: „Obama (or „the NSA“) is watching you“. Maybe this could help to make more people care about this issues! Repurposing for freedom. / DE: “Der BND schaut dir zu.” (Nur ein Konzept! Wäre ziemlich illegal!) Viele Ampeln haben Lautsprecher. Wenn grün ist, geben ein Audiosignal, um Sehbehinderte zu informieren. Jemand könnte sie hacken, alle! (oder zumindest alle in einem größeren Stadtgebiet), und sie bei Rot flüstern lassen: „Der BND (oder auch ‘Die NSA’) schaut dir zu.“  Vielleicht würde das helfen, mehr Menschen aufmerksam zu machen.

Street Furniture | Stadtmöbel
°

EN: Street-Furniture reflects what people do: it assists them in their daily missions in public space. In an open, circular and free city – what kind of behaviour and missions would occur? And what furniture would support it?

Circularity? 

… easy to recycle … infrastructure to enable all this …

DE: Straßenmöbel zeigen was Stadtbewohner täglich machen; sie helfen ihnen bei ihren täglichen Verrichtungen. In einer offenen, zirkulären & freien Stadt – welches Verhalten würde auftauchen? Welche Straßenmöbel würden das unterstützen, und wie?

Zirkulär?

… einfach zu recyceln … Infrastruktur die all das ermöglicht …

 

Idea/TASK

EN: Dealing with waste inspired by the Emission Trading Scheme; 3 rules to start with:

  1. A company has to pay a tax for every kg waste it produces.
  2. For every kg of its waste a company manages to sell to another, it does not have to pay this tax. (And gets the profit as a plus!) 
  3. For every kg waste a company buys from another company it does not have to pay the tax for a kg of its own waste. 

Remix or simplification by Alice: Companies could have to pay a tax if they receive and use primary raw materials.

IDEE/AUFGABE

DE: Abfallhandel inspiriert am CO2-Emissionshandel; 3 Regeln:

  1. Für jedes kg Müll, das ein Unternehmen produziert, zahlt es eine Steuer.
  2. Für jedes kg von seinem Müll, das ein Unternehmen einem anderen verkauft, zahlt es die Steuer nicht (und hat obendrein den Gewinn aus dem Verkauf).
  3. Für jedes kg Müll, welches ein Unternehmen von einem anderen kauft, muss es die Steuer nicht für ein Kilo seines Mülls zahlen.

Abwandlung oder Vereinfachung von Alice: Unternehmen könnten eine Steuer/Strafe zahlen, wenn sie Primärrohstoffe nutzen.

 

Found Hack Berlin - bottles 2 - 20150726_195550
EN: Bottle collector hack, found in Berlin; DE:  Flaschensammler-Hack gefunden in Berlin

bike 1 a
EN: Cargo-transportation with renewable energy. More / DE: Lastenradtransport mit erneuerbarer Energie. Mehr
Reparieren Zoom
EN: Ads for repairing old instead of for buying new stuff, More / DE: Werbung fürs Reparieren statt fürs Neukaufen. Mehr
Reuse (o) DSC08089
EN: Reuse is part of everyday live. Reuse supporting Infrastructures are everywhere. More / DE: Wiedernutzen ist Teil des täglichen Lebens. Mehr

Streetart & Playgrounds / Streetart & Spielplätze
°

EN: Easy to dismantle and rearrange

DE: Leicht auseinanderzunehmen und neu anzuordnen

 
?

EN: Can Street-Art be made Circular?

+

The city as a playground: If you play with things you learn? Let’s all learn more about our cities. It will help us to make them sustainable – to hack them.  

?

DE: Kann man Street-Art kreislaufgerecht machen?

Die Stadt als Spielplatz: Spielen heißt Lernen? Lasst uns mehr über unsere Städte lernen. Dann ist es leichter, sie nachhaltig zu machen – zu hacken. 

 

Monster DSC08408
EN: Regenerative Monster: Screw- instead of Stickerart / DE: Regeneratives Monster: Schraub- Stadt Aufkleber- und Sprühlackkunst
Klettendart _ DSC08130
EN: burdock-darts / DE: Klettendart – Die Freiheit, in der Stadt spielen zu können, ist die Freiheit, etwas über sie herauszufinden.
viersen pipe 1
EN: Found in Viersen. The freedom to play in your city ist he freedom to learn about it.
05 Fun Area gross 2
EN: Extend existing Pictograms to full playgrounds. Mehr / DE: Existierende Straßenmarkierungen zu vollen Spielstraßen erweitern. Mehr
12 Tennis Match gross 1
EN / DE: Tennis Match. More / Mehr

 
Energy / Energie

soon more / bald mehr

 

EN: Power from home! Energy producing rocking chair, Details / DE: Heimkraftwerk mit 3erlin Grid, Details

 

_

Want more? 

Invite us.

Lust auf mehr?

Laden Sie uns ein.

 

_

Social Media Preview: 

LEGO_Big_City_09_13 - rmx

 

Traffic / Verkehr

soon / bald